• Weekend Essen

    Im Hotel Maximilians

    Weekend Essen

Online-Buchung

Weekend in Essen
Das Hotel Maximilians

Im Essener Hotel Maximilians werden Gäste mit allem Komfort empfangen.

Es ist nicht nur die zentrale und dennoch ruhige Lage, die dafür spricht, für ein traumhaftes Weekend in Essen das Maximilians als ideale Unterkunft zu wählen, sondern auch die verlockenden Anschlussmöglichkeiten.

Nicht nur während der Motor-Show und anderer Messetage sind Sie hier völlig stressfrei untergebracht, Sie können ebenso gut ganz relaxed heiraten oder entspannt einen Ausflug mit dem Rad genießen.

Weekend Essen

Weekend in Essen


Das Hotel Maximilians liegt unmittelbar am Zubringer, der problemlos auf den gut ausgebauten Radweg durch das idyllische Tal der Ruhr führt. Die Fahrrad-Specials des Hotels kennen aber auch andere lohnende Ziele wie die beeindruckende Industriekulisse an der ehemaligen Zeche Zollverein, die heute das Designzentrum Nordrhein-Westfalen beherbergt.

Kulturelle Highlights beim Weekend in Essen

Der Kulturgenuss kommt dabei nicht zu kurz. Nur wenige Hundert Meter vom Essener Hotel Maximilians entfernt liegt das von Alvar Aalto konstruierte Musiktheater, noch mal so weit ist es bis zum Haus des Schauspiels. Kreative präsentieren sich auf individuelle Art im sogenannten Unperfekthaus in der Friedrich-Ebert-Straße, direkt neben dem Einkaufszentrum am Berliner Platz. Bei Vorlage einer Eintrittskarte wird übrigens ein ansehnlicher Rabatt auf den Zimmerpreis gewährt. Weil zahlreiche Attraktionen nah beieinander liegen, sind sie leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, und deshalb bekommen Hotelgäste ein universell nutzbares Tagesticket für den Nahverkehr geschenkt.

Verlockend multimedial zum Ausklang des Tages

Dass die gehobene Ausstattung einen WLAN-Anschluss und sogar ein Sky-Programmpaket als Gratiszugabe einschließt, verwundert nicht weiter angesichts der erklärten Absicht der Gastgeber, ihren Besuchern den Aufenthalt so angenehm wie nur möglich zu gestalten. In Business-Unterkünften steht zudem ein Kaffee-Bereiter der jüngsten Generation bereit, und der Bademantel für einen Besuch der Gruga-Therme wird zwanglos an der Rezeption überreicht.

Die Therme ist fester Bestandteil des Grugaparks, der seit 1929 besteht und dessen Name daher rührt, dass hier einst die große Große Ruhrländische Gartenbauausstellung veranstaltet wurde. Ein Muss für Pflanzenfreunde - aber auch seltene Vogelarten sind hier aus allernächster Nähe zu betrachten.

Aktuelles aus Essen rund um unsere Hotels: