Allgemein, Hotel an der Gruga, Hotel Maximilians, Outdoor, Rüttenscheid
Schreibe einen Kommentar

Trailer zum Film „Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017“

Im Februar 2017 feiert der offizielle Film zur Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017 Premiere. Ein Rundflug über Essen mit Zwischenlandungen bei Menschen, die die Grüne Hauptstadt bereits heute leben. Hier gibt’s bereits den Trailer:

Entdecke die grünen Seiten und die Vielseitigkeit dieser pulsierenden Stadt in der Metropolregion Ruhr und erlebe DEIN grünes Wunder!

Wusstest du, dass…

… Essen die drittgrünste Stadt Deutschlands ist?

Ruhrmetropole, UNESCO-Welterbe Zollverein und Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 – das alles ist Essen. Und im Jahr 2017 ist Essen Grüne Hauptstadt Europas. Die erfolgreiche Geschichte der Transformation zur grünsten Stadt in Nordrhein-Westfalen ist Vorbild für viele Städte Europas im Strukturwandel. Essen wandelte sich vom vorindustriellen Stift mit Äbtissinnengärten und Kaiserparks über eine pulsierende Kohle- und Stahlstadt zur heutigen Metropole mit grünem Herzen.

Gruene Hauptstadt Europas Essen 2017 Schloss Borbeck Copyright Johannes Kassenberg wbw Hotels Ruepottblog

Schloss Borbeck, Foto: Johannes Kassenberg

… es in Essen 376 Kilometer Radwege gibt?

Dabei wurde und wird Essen von guten Ideen, nachhaltiger Stadtplanung und großem Engagement der Bürgerinnen und Bürger, moderner Unternehmen und innovativer Institutionen in die grüne Zukunft getragen. Beispiele sind die Anfang des 20. Jahrhunderts errichtete Gartenstadt Margarethenhöhe oder aktuell das Programm „Essen. Neue Wege zum Wasser“. Das Essener Grün gibt es an zahlreichen Orten und anhand vieler Ideen zu entdecken.

Gruene Hauptstadt 2017 Essen KruppPark Copyright Johannes Kassenberg wbw Hotels Ruepottblog

Krupp Park, Foto: Johannes Kassenberg

… 40.000 Kinder pro Jahr die Schule Natur besuchen?

2017 wird es neben infrastrukturellen Projekten auch viele Mitmachaktionen und Veranstaltungen geben. Dazu gehören – Großveranstaltungen in der Innenstadt und in unseren Parkanlagen oder aber Urban-Gardening-Aktionen, Diskussionen und Workshops sowie regionale und nationale Fachkongresse.

Hier Beispiele von zahlreichen Programminhalten:

SÄEN, ERNTEN, ESSEN
Analog zum natürlichen Rhythmus der Jahreszeiten, das heißt jeweils an einem Tag im Frühjahr, Sommer und Herbst 2017, werden die lokale Produktion und der nachhaltige Konsum von Nahrung in der Stadt vorgestellt.

AUSSTELLUNG: GRÜN IN DER STADT
Die Stadt Essen hat unterschiedlichste Formen von Parks und Grünanlagen. Sie sind in der Struktur des Ruhrgebiets als altindustrieller Ballungsraum begründet und in ihrer Vielfalt
in Deutschland einmalig. Das wird mit spektakulären Bildern, Filmen und Objekten ab 21. Mai 2017 vom Ruhr Museum in einer großen Ausstellung vor Augen geführt.

Gruene Hauptstadt Europas Essen 2017 Baldeneysee Copyright Daniel Mueller wbw Hotels Ruepottblog

Baldeneysee, Foto: Daniel Mueller

Erlebe Dein grünes Wunder!

 

STADT ESSEN
Projektbüro „Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017“
Brunnenstr. 8 · 45128 Essen
Telefon: 0201 88-82301
E-Mail: info@egc2017.essen.de
www.essengreen.capital Stand September 2016

Texte, Videos und Fotos von www.essengreen.capital
Fotos: Johannes Kassenberg, Daniel Mueller

Anke Koch

Anke Koch

Seit Februar 2015 blogge ich für die wbw-Hotels und entdecke ständig neue Seiten des Ruhrpotts - oder alte Seiten neu!

Mehr über mich
Anke Koch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.