Alle Artikel mit dem Schlagwort: SUP

Fahrradrunde vom Maximilians: anne Ruhr mit Baldeneysee und Sightseeing Villa Hügel

Diese Runde vom Maximilians ist eine eher leichte ca. 20 km Fahrradtour, für alle Fitnesslevel, auf überwiegend befestigten Wegen – anne Ruhr entlang, mit vielen Einkehrmöglichkeiten, dem schönen Baldeneysee und dem Highlight Villa Hügel Das Hotel Maximilians ist ein Stadthotel mitten in Rüttenscheid, somit führt mich meine Bike App komoot erst’n Stück über Straßen – auch über die Rü, um auf die Grugatrasse zu gelangen, die mich dann ganz schnell vergessen lässt, dass ich mitten in der Großstadt Essen unterwegs bin. Leicht bergab verläuft die alte Bahntrasse – yep, da kann man’s schön rollen lassen bis hinunter zur Zornigen Ameise. Steaks und andere Grillgerichte gibt’s dort. Ich fahre heute dran vorbei und über die nächste Kreuzung hinunter zur Ruhr. Die Heisinger Auen sind sanft und gemütlich zu fahren. Bis auf, ja – ein Schild warnt zwar vor der kurzen steilen Steigung direkt nach der Rechtskurve, aber das sehen sicher nur die ganz Aufmerksamen… Es geht auf eine kleine Brücke, wirklich klein – und schwups, auch schon wieder hinunter. An der Ruhr brause ich weiter, bis die Rote Mühle auftaucht: Viele Radständer, …

Baldeneysee – Urlaubsfeeling vor der Haustür – bald ist Baden erlaubt!

Vom Hotel An der Gruga ca. 11 Min. per Auto  für 7,8 km. Vom Hotel Maximilians ca. 10 Min. per Auto für 7 km.  Was war das für ein Traumtag gestern! Mit dem wunderschönen Naherholungsziel Baldeneysee vor der Haustür haben wir Essener es schon verdammt gut… Den Sommertag musste ich für eine Runde um den Baldeneysee nutzen. Das sollten wir wirklich versuchen umzusetzen… macht Laune… ist Urlaubsfeeling pur! Lasst Euch von den Bildern ein wenig mitnehmen. Übrigens war ich mit Inlinern unterwegs. Die Inliner-Runde um den Baldeneysee habe ich hier im Blog schon mal genauer beschrieben. Noch ist Baden verboten im Baldeneysee. Ab Sonntag soll sich das ändern. Die Vorfreude wächst und bei fast 30 Grad wäre eine Abkühlung auch heute schon nett… Die Baustelle ist fast beendet. Die Badestege am Seaside Beach sind noch eingepackt, die Arbeiter in den letzten Zügen. Jetzt ist es noch abhängig vom Wetter und von der Wasserqualität, die durchaus schwankend ist, ob am kommenden Sonntag die Eröffnung gelingt. Aber hier lassen sich einige nicht von den Verbotsschildern abhalten. Es ist aber auch …

Traumstrand vor der Haustür: Seaside Beach am Baldeneysee

Chillen am Seaside Beach ist nicht nur im Sommer echt klasse. Heute, Mitte Oktober bei grandiosem Altweibersommer-Wetter, ist sogar der Eintritt frei. Mit Sand unter den Füßen, strahlender Sonne am Himmel über dem Baldeneysee und einem Drink in der Hand kann man es sich gut gehen lassen. Chillen oder Action Wer mehr Aktivität will, kann hier auch Standup-Paddeln, Segway fahren, klettern, Minigolf oder Bachvolleyball spielen. Aber ich sach’ma: in der Ruhe liegt die Kraft! Zumindest heute… Mir reichen mein Sitzplatz und mein Drink völlig aus. Einige Getränke sind bereits ausverkauft. Ich wähle noch nicht Gestrichene von der Karte und auch die gibt’s heute zum Teil schon nicht mehr. Tja, bei dem tollen Wetter ist viel los! Nun ja, die Sonne lacht und wir auch – und so sind wir flexibel und wählen aus dem noch vorhandenen kleinen Kontingent was aus. Crèpes, Ommas Apfelkuchen und Grillwurst gibt’s auch. Baden im Baldeneysee voraussichtlich ab 2017 Weite Sand- und Wiesenflächen bietet das Seaside Beach am Baldeneysee. Und das Beste: ab Frühjahr 2017 darf man vermutlich wieder im Baldeneysee baden …