Alle Artikel mit dem Schlagwort: Heiko Fänger

wedding collective: Individuelles und Schönes für Ja-Sager

Wedding collective am 13. und 14. Januar 2018 in Essen-Rüttenscheid Zum ersten Mal findet das wedding collective statt. Üblicherweise gibt es Hochzeitsmessen in größeren Messehallen mit vielen und den ewig gleichen Ausstellern. Hier in Rüttenscheid haben sich kleine und feine Individualisten zusammengetan, um in einer ganz persönlichen Atmosphäre ihre einzigartigen Ideen für den schönsten Tag im Leben zu präsentieren. Wer heute heirate, mache das „in einem anderen Stil, in einem anderen Rahmen als früher – das wird alles von vorne bis hinten durchgestylt“  Schon im Innenhof sind zwei Fahrzeuge ausgestellt, die gegensätzlicher nicht sein können: eine weiße Ente und ein brauner Bentley. Cool! Dazu gibt’s einen Foodtruck und ein Coffee-Bike. Die Atmosphäre ist zwanglos und locker. Drinnen bieten die Räumlichkeiten des Lichtschacht – Studio für Fotografie – im Industrieloft einen schönen Rahmen zum Wohlfühlen für die überschaubare Ausstellung mit den 19 Essener Ateliers, Dienstleistern und edlen Manufakturen. Kleidung, Schmuck und Accessoires, mehrstöckige Hochzeitstorten, Catering und vieles mehr Neunzehn Essener Ateliers und Dienstleister haben sich zum „Wedding Collective“ zusammengetan, um am zweiten Januarwochenende allen Paaren, die …

ESSEN.ORIGINAL. Musikgenuss handgemacht, umsonst & draußen

Bis zum Willy-Brandt-Platz: Vom Hotel Maximilians ca. 11 Min. per Auto für 5,9 km. Vom Hotel An der Gruga ca. 10 Min. per Auto für 3,3 km. Drei Tage abwechslungsreiches Musikspektakel – zum 21. Mal feiert Essen sein Open-Air-Stadtfestival vom 2. bis 4. September 2016   Umsonst und draußen Sechs Freilichtbühnen stehen zur Auswahl, wenn Essens Stadtfestival drei Tage lang die Innenstadt mit Musik überzieht – wie immer kostenlos. Die Bandbreite geht von Klassik über Pop und Rock bis hin zu Jazz und Heavy Metal. Verstärkt wird auf handgemachte Musik von hoher Qualität gesetzt – unter anderem durch die Zusammenarbeit mit der Jazz Offensive Essen (JOE) und der Folkwang Universität der Künste. Auf sechs Bühnen über 100 Stunden Musik Marquess, Special Guest im Rahmen von „WDR 4 on tour“ auf dem Kennedyplatz am Freitag,  sind durch Radio-Sommerhits wir „El TEmperamento“ und „Vayamos Companeros“ bekannt. Weiterer Höhepunkt ist die WDR 4 Band, die den Hits der letzten Jahrzehnte eine ganz eigene Note verpasst. Auf dem Willy-Brandt-Platz präsentiert Radio Essen seine Ruhrcharts: Dennis Viebahn, Dote, René Rebell, Lizzy Dean sowie …