Alle Artikel mit dem Schlagwort: grüne Luftschiffhalle

Heb‘ ab: Rundflüge mit dem neuen Luftschiff

Vom Hotel An der Gruga ca. 8 Min. per Auto  für 6,5 km. Vom Hotel Maximilians ca. 7 Min. per Auto für 6,2 km.  Schon mal in den Himmel geschaut? Es ist Zeit – von Mai bis Oktober – das das neue Luftschiff Theo am Himmel seine Runden dreht. Schön, das es nach dem Sturmschaden wieder eines gibt! Luftfahrt lebt von Begeisterung. Seit 1969 fördert WDL eine besondere Art der Luft-Fahrt-Begeisterung vom Flughafen Essen/Mülheim aus: Mit Luftschiffen – Wahrzeichen aus der Region. Der Flughafen Essen/Mülheim ist bereits 1925 entstanden. Er liegt an der Grenze zwischen den beiden Städten Essen und Mülheim an der Ruhr im Südwesten des Ruhrgebietes. Der Flughafen verfügt über eine 1.553 m befestigte S-/L-Bahn und ist mit einer Befeuerungsanlage ausgestattet. Es wird nach Sichtflugregeln geflogen. Linienflugverkehr und Touristik-Charter gibt es in Essen/Mülheim nicht. Ein Merkmal ist die grüne Luftschiffhalle der WDL. WDL Luftschiff im Juni 2014 vom Sturm ELA völlig zerstört In der Nacht vom 9. auf den 10. Juni 2014 wurde das WDL-Luftschiff vom Sturm ELA völlig zerstört. Noch in der Nacht entschied die WDL-Geschäftsleitung, ein neues Luftschiff zu …