Alle Artikel mit dem Schlagwort: Glühwein

Heimliche Liebe: Sonntagnachmittag mit Stockbrot und Glühwein

Urlaubsstimmung im Pott verspricht die Heimliche Liebe inklusive eines atemberaubenden Blickes auf den Baldeneysee und die Villa Hügel Was für ein Traumtag: es ist kalt und sonnig! Und ich werde heute endlich zur Heimlichen Liebe fahren. Diesen und nächsten Monat (Januar + Februar 2019) gibt’s dort Sonntagnachmittags Stockbrot und Glühwein im Biergarten. Kaum ein Essener kennt es nicht, das Traditionslokal „Heimliche Liebe“ in Essen Stadtwald! Hoch über dem Baldeneysee und mitten im Grünen bietet sie einen wunderbaren Blick auf das Ruhrtal und die Villa Hügel, ein kleiner Urlaub vor Ort. Bereits vor über 150 Jahren hat kein geringerer als Alfred Krupp hier gestanden und sich in diesen Ausblick verliebt. Hier hat er gestanden und gesagt dort drüben auf dem Hügel soll meine Villa stehen! Der Legende nach soll er sich hier sogar des öfteren mit seiner “heimlichen Liebe” getroffen haben. Tatsache ist aber, das selbst 150 Jahre danach sich noch täglich Menschen in diesen Ausblick neu verlieben oder diese Liebe zu diesem Ausblick neu aufflammen lassen. Das Gebiet um die Heimliche Liebe ist ein schönes Wander- und …

Lichterglanz und Glühweinduft beim Weihnachtsmarkt in der Essener City

Vom Hotel Maximilians ca. 10 Min. per Auto für ca. 5,2 km. Vom Hotel An der Gruga ca. 10 Min. per Auto für ca. 5,5 km. Großer Budenzauber traditionell mitten in der Einkaufsstadt – auch mit ganz besonderen Leckereien, ausgesuchten Waren und Riesenrad in strahlender Weihnachtsatmosphäre Gestartet bin ich zu meiner Weihnachtsmarkttour am Willy-Brandt-Platz am Hauptbahnhof, direkt an der Prachttanne, die mit 20.000 Lichtern geschmückt ist. Die Einkaufsstadt Essen hat sich mit vielen hunderttausend Lichtern hübsch gemacht und bringt die Fussgängerzone zum Strahlen. Ratzfatz werde ich schon zum ersten Shopping verführt: feinste Trüffelspezialitäten darf ich probieren und entscheide mich für das weiße Trüffelöl und ein Trüffelpesto. Fantastisch! Der 43. Internationale Essener Weihnachtsmarkt ist mit 250 Ständen und rund fünf Millionen Besuchern einer der größten und beliebtesten Weihnachtsmärkte des Reviers. Es gibt viel zu entdecken: nostalgische, traditionelle Weihnachtsgaben wie auch fantasievolle Geschenkideen und exotische Waren und nicht zu vergessen die kulinarischen Köstlichkeiten. Die Lichtwochen widmen sich in diesem Jahr – 2015 – Gastland Spanien. Eine funkelnde Lichtkrone überdacht die Weihnachtsmarktbesucher auf dem Kennedyplatz, der mein nächstes Ziel …