Alle Artikel mit dem Schlagwort: Automobile

Die Oldtimer-Show der Superlative: Techno Classica in Essen

Fünf Tage im Jahr wird Essen zum Zentrum der internationalen automobilen Klassiker-Szene. Immer dann, wenn die Techno Classica stattfindet, pilgern Oldtimer- und Youngtimer-Enthusiasten in Massen dorthin. Ein wahrer Publikumsmagnet – heute bin ich dabei. Nach meiner etwas zähen Anfahrt – da Riesenandrang – zu den Parkplätzen der Messe Essen, laufe ich mit vielen Automobil-Enthusiasten zum Eingang. Die Kassen sind gut besetzt und schnell habe ich mein Ticket. Einen Flyer mit Lageplan zu den Messehallen gibt’s an der Information. Gefühlt mindestens 90% Herren machen die Besucherströme aus, die die 28. Techno Classica besuchen. Die meisten von Ihnen sind mit Fotoapparaten, iPads oder Handys ausstaffiert und fotografieren ohne Ende. Sofort nimmt mich die wunderschöne Formensprache der Fahrzeuge gefangen. Überall glänzende wohlgeformte Karosserien, funkelnde Chromteile und Felgen, Fahrzeuge mit Gesicht – ein Traum! Faszination Oldtimer – I share the passion – zumindest hier und heute. Also auch was für die Damenwelt, die sich für schöne Designs interessiert! Im vergangenen Jahr waren es stolze 190.000 zahlende Fans. Und die kommen aus aller Welt: Rund 30 Prozent der Besucher reisen …

Samstag, 22. April 2017: Oldtimerausfahrt Tour de Rü

In diesem Jahr zum 14. Mal veranstaltet die Interessengemeinschaft Rüttenscheid am Samstag, 22. April 2017 die exklusive Tour de Rü, die Oldtimer-Frühlingsausfahrt. Dabei kommt wieder ein hochklassiges Teilnehmerfeld mit außergewöhnlichen Fahrzeugen an den Start. Ca. 131 erlesene Automobile mit Baujahr 1927 bis 1965 und neun historische Krafträder treffen sich auf der Rü, der Flaniermeile Rüttenscheider Straße. Für viele der ca. 300 Teilnehmer ist es die erste Ausfahrt des Jahres, die sozusagen die Schätzchen nach dem Winter aus den Garagen holt. Die Route führt diesmal ins Sauerland und ist wieder fahrerisch sehr anspruchsvoll. Mittagsrast ist in der Burg Schnellenberg in Attendorn. Die Strecke führt wieder entlang kleiner Straßen und durch landschaftlich reizvolle Gegenden. ab 9 Uhr Oldtimerparade entlang der Rüttenscheider Straße ab ca. 14 Uhr gibt es ein Trecker Treffen der Treckerfreunde Essen auf dem Messeparkplatz P2 vor dem Girardet Haus. Es bietet Jung und Alt Gelegenheit historische Traktoren mit großen Namen kennen zu lernen und darauf mitzufahren. ab ca. 16 Uhr sammeln sich hier die Teilnehmer ab 15 Uhr spielt Livemusik an der Bühne am Hotel Arosa …

Weltrekord: 201.000 Besucher bei der Techno-Classica Essen 2016

Der Besucher-Weltrekord bei der Techno-Classica Essen 2016 ist aufgestellt. WOW – es war auch eine wirklich tolle Messe. Mein Besuch der Techno-Classica am Donnerstag, 7. April steht im Blog. Für den Termin der Techno-Classica 2017 vom 5.-9. April in Essen heißt es jetzt erst recht frühzeitig Zimmer buchen! Hier die Nachlese des Veranstalters S.I.H.A. zur Techno Classica Essen 2016: TECHNO-CLASSICA ESSEN 2016 EINE KLASSE FÜR SICH* Weltrekord: 201.000 Besucher bei der Techno-Classica Essen 2016 Techno-Classica festigt ihre Position als Nummer 1 Das Maß der Dinge in der Oldtimer-Szene weltweit Bereits am „Happy View Day/Vorschau“, einen Tag vor der offiziellen Eröffnung der 28. Techno-Classica Essen 2016, kündigte es sich an: In diesem Jahr wird die Klassik-Weltmesse sehr gut besucht sein. In den 21 Messehallen herrschte ein so dichter Publikumsverkehr wie bisher nur an gut besuchten „normalen“ Messetagen. Und als dann am ersten vollen Messetag, Donnerstag, 7. April 2016, ein regelrechter Massenansturm einsetzte, der sich an den Folgetagen kaum verringerte, keimte ein Verdacht auf, der sich am frühen Sonntagabend kurz vor Messeschluss verdichtete: Die diesjährige Techno-Classica Essen wird Rekordzahlen schreiben. Was …