Essen in Essen, Hotel Maximilians, Restaurants, Trinken in Essen
Schreibe einen Kommentar

Snack’n’Roll Garage rockt den Ruhrpott mit Street Food und mehr

Hotel Maximillians:
ca. 8 Min. (3,1 km)

Endlich schaffe ich es, zur Snack’n’Roll Garage zu fahren. Vor ein paar Jahren habe ich einen echt guten Burger am Snack’n’Roll Truck bei einem Festival gegessen. Oft, nach meinem Workout im Fitnessstudio, stand fast direkt davor dieser Truck und erinnerte mich an meinen Vorsatz, endlich die Garage am Bahnhof Süd zu besuchen. Heute isset soweit…

Rechts ist der Eingang „Aufe Hand“, links „Aufe Gabel“ – ein Durchgang verbindet beide

Der Laden ist zweigeteilt mit Durchgang: Rechts der Eingang „Aufe Hand“ und links „Aufe Gabel“. „Aufe Hand“ steht hier für Street Food, also Burger wie man sie vom Snack’n’Roll Foodtruck kennt. „Aufe Gabel“ lautet hingegen das Motto im Restaurant; da liest sich die Speisekarte dann schon umfassender. Hier kommt Fisch oder auch mal ein Rinderfilet auf die Teller.

Das ist die Tageskarte, die zusätzlich zur normalen Speisenkarte gereicht wird

Ein Team um Joschka Glod, aus Liebhabern der frischen und kreativen Küche, bringt diese seit 2014 zu uns ins Ruhrgebiet. Von Beginn an mit dem original amerikanischen Food Truck und leckerem Street Food: Ob an festen Standorten unter der Woche, bei Festivals oder privaten Feiern – sie sind am Start.

An acht Tischen kann man im Bereich „Aufe Gabel“ Platz nehmen

Seit 2018 gibt es mit dem Restaurant, der Snack’n’Roll Garage, zusätzlich auch einen festen Anlaufpunkt in Essen. Hier gibt es sowohl eine kreative Küche als auch das Street Food in gewohnt frischer Qualität.

Rock’n’Roll – das Motto wird auch bei den Lampen aus Schlagzeugbecken durchgespielt

Der Laden greift das Rock’n’Roll Motto auf, etwa mit selbst designten Lampen aus Motorradtanks oder Schlagzeugbecken, und erinnert ein bisschen an eine Garage. So ist die Theke im „Aufe Hand“-Bereich ein Stahlgestell in Form eines Trucks, die drei Öltonnen dienen als Stehtische, an denen man Speisen eben aufe Hand verzehren kann.

The Shroom Burger mit Bio-Beef-Patty, Trüffel-Mayo, Babyleaf, gegrillten Champignons und karamellisierten Zwiebeln, dazu Süsskartoffelfritten

Zu meinem The Shroom Burger mit Bio-Beef-Patty, Trüffel-Mayo, Babyleaf, gegrillten Champignons und karamellisierten Zwiebeln, passen Süsskartoffelfritten prima. Alles ist frisch, von guter Qualität und das schmeckt man!

Der „Aufe Hand“-Bereich der Snack’n’Roll Garage

Nach mehreren Jahren in verschiedenen Restaurants in ganz Deutschland, wo sie ihr Handwerk erlernt haben, rocken sie den Ruhrpott mit Qualität und Freude am Kochen, die man schmeckt. Mein warmer Schokokuchen mit flüssigem Kern und Vanilleeis und frischer Fruchtdeko ist ein schöner Abschluss. Ich konnte den verführerischen Süßkram wieder nicht weglassen, jetzt brauche ich viele Workouts…

Ohne Sweet Food gehe ich nicht: lauwarmer Schokokuchen mit Vanilleeis

Homemade Ice Tea 0,4l 3,50 Euro
The Shroom Burger 9,50 Euro
Süsskartoffelfritten 4,- Euro
Schokokuchen 5,50 Euro

Snack’n’Roll Garage
Rellinghauser Straße 173
45128 Essen
direkt am Bahnhof Süd
info@snack-n-roll.de
Fon 0201 – 84678646
www.snack-n-roll.de

Öffnungszeiten
Di- Sa 12 – 22 Uhr, So 10 – 21 Uhr

Mein Besuch war am Freitag, 3. Januar 2020

Anke Koch

Anke Koch

Seit Februar 2015 blogge ich für die wbw-Hotels und entdecke ständig neue Seiten des Ruhrpotts - oder alte Seiten neu!

Mehr über mich
Anke Koch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.