Allgemein, Hotel, Hotel an der Gruga, Hotel Maximilians, Rüttenscheid, Shopping
Schreibe einen Kommentar

Kühles Blondes zur Bescherung: TV-Tausch mit Garagenverkauf

Heute bin ich in eigener Mission unterwegs: endlich… werden viele unserer Gäste sagen… ja, endlich ist’s soweit und unsere Hotels bekommen modernste Flat-TV. Im Hotel Maximilians werden dreissig neue TV installiert und im Hotel An der Gruga sind es sogar vierzig!

TV Tausch Maximilians Neu LG Senderwahl wbw Hotels Ruepottblog

Große LG Flat TV sind nun installiert – hier auf einem Drehmodul, das vom Schreiner extra passend vergrößert wurde

Analog war gestern, heute läuft’s digital

Die neuen Flat-TV verdoppeln die Senderanzahl von bisher 24 auf 48; alles in digitaler Qualität. Für die Sky-Fans: Sky natürlich in HD (High Definition). Von 66 verschiedenen Radiosendern können sich die Hotelgäste nun berieseln lassen. Auf 32 Zoll ist die Bildschirmgröße nun gewachsen. Erzählen könnte ich jetzt noch ganz viele technische Details, Daten und Fakten, die mir Mathias Ihrig von der Firma Hotelmedien erzählte – wenn ich sie behalten hätte!

TV Tausch Maximilians SAT Anlage wbw Hotels Ruepottblog

Mathias Ihrig von der Firma Hotelmedien programmiert die SAT Anlage unter dem Dach des Hotel Maximilians

Dreamteam Gebrüder M und M Ihrig

Mathias Ihrig führt mich zur SAT-Anlage oben unter dem Dach. Im übrigen heute bei über 30 Grad Sommerwetter grad kein Lieblingsarbeitsplatz. Aber Mathias Ihrig ist gänzlich in seinem Thema und unbeeindruckt von Nebenschauplätzen. Kompetent und souverän hauen er und sein Bruder Michael richtig rein: eine Woche Installationszeit ist pro Hotel angesetzt. „Wir schaffen das in 7-8 Tagen“ spricht Mathias schnell – er hat ja keine Zeit zu verlieren! Die Hotels liegen nah beieinander und sie können ideal zu zweit im Team arbeiten und müssen nicht noch auf andere Gewerke Rücksicht nehmen. Ein Dreamteam – sehr zu empfehlen für diejenigen, die öfter mal eine SAT-Anlage und 30-40 TV tauschen müssen 😉

TV Tausch Maximilians Aufsteller wbw Hotels Ruepottblog

Ein kühles Blondes zur Bescherung, falls der TV Tausch Unannehmlichkeiten verursacht

Projektleitung TV-Tausch ist ganz „nebenbei“ Katharina Hoffmeister

Das hat Katharina Hoffmeister alles bestens so organisiert. Sie hat im Vorfeld bereits Schreiner und Schlosser koordiniert, damit in der Installationswoche alles glatt läuft. Katharina Hoffmeister ist Empfangsleitung der wbw Hotels und hat sich „nebenbei“ von A bis Z um das Projekt TV-Tausch gekümmert. Die Brüder Ihrig übernachten im Hotel An der Gruga. Für Sandwiches der Hotels reichen ihre Pausen, die sie einlegen wollen, gerade noch. Glücklich ist Katharina Hoffmeister, das der laufende Betrieb sicher gestellt ist, da das alte System erst abgeschaltet wird, wenn jedes einzelne Zimmer mit einem neuen TV ausgestattet ist. Dann übernimmt auch die kleine SAT-Anlage mit dem Laptop davor die Aufgabe der bisher großen Kabelsalat-Anlage. Sollte es dennoch zu Unannehmlichkeiten während der Installations-Zeit kommen, dann sind die Hotelgäste herzlich auf ein kühles Blondes ins Hotel An der Gruga eingeladen.

TV Tausch Maximilians M Ihrig Laptop wbw Hotels Ruepottblog

Michael Ihrig von der Firma Hotelmedien vertieft in seine Arbeit am Laptop auf einem Stapel LG Flat TV

Kompetentes Fachwissen und hessisch-baden-württembergisches Gebabbel

Zimmer 19 im Hotel Maximilians dient den Brüdern Ihrig vorübergehend als Lager und Programmierraum. Die Installation von Fernsehern sieht heute anders aus als früher. Die Zoll-Werte der Bildschirme werden größer, die Peripherie-Geräte der SAT-Anlage kleiner, alles wird deutlich leistungsstärker und technisch anspruchsvoller. Die Informationstechnikermeister und Betriebswirte fordern mich mit ihrem Fachwissen und hessischen Gebabbel echt heraus… Für mich hörte es sich hessisch an, aber sie kommen vom Bodensee!? Hm, verstanden habe ich sie einfach nicht, wenn sie so untereinander gebabbelt haben. Hab sie gar nicht danach gefragt…

TV Tausch Maximilians Stick wbw Hotels Ruepottblog

Der Stick auf dem alle maßgeschneiderten Hotelanforderungen der wbw Hotels gespeichert sind

Auf diesem kleinen Stick sind sämtliche Einstellungen gespeichert, die jeweils für’s Hotel Maximilians und Hotel An der Gruga benötigt werden. Dazu zählen das Startbild, der Hotel-Channel – der zukünftig auch unseren Blog übertragen wird – Lautstärkeregelungen, Senderlisten und vieles mehr. Sollte mal ein TV defekt sein, so werden im Nu alle Einstellungen per Stick auf’s neue Gerät übertragen. EINFACH mal Fernseher anbringen war früher!

TV Tausch Maximilians Lager Zimmer 19 wbw Hotels Ruepottblog

Projektleitung Katharina Hoffmeister mit Michael und Mathias Ihrig im Lager- und Programmierraum – Zimmer 19 des Hotel Maximilians

Katharina Hoffmeister musste bei diesem Projekt natürlich auch Extra-Anforderungen lösen. Da musste beispielsweise ein Schreiner die vorhandenen drehbaren Holzmöbel vergrößern, damit der neue TV nicht über den Rand schaut und bloß nicht auf ein Gerät mit einer kleineren Bildschirmdiagonale zurückgegriffen werden musste.

Spende aus Verkauf der Alt-TV für die DKMS

Die Grundig TV, die jetzt gegen moderne LG’s getauscht werden, gehören zur ersten Generation der Flat-TV. „Flat“ kann man sie aus heutiger Sicht allerdings überhaupt nicht mehr nennen. Auch die Glasscheibe, die die Front dieser robusten Geräte ziert, macht sie unheimlich schwer.

TV Tausch Maximilians Grundig Fat Flats wbw Hotels Ruepottblog

Die robusten alten Grundig FAT Flats gibt’s beim Garagenverkauf ab 5. September 2016 – Erlöse werden der DKMS gespendet

Aber sie funktionieren prima und daher starten die Hotels am 5. September 2016 (bis zum 12. September) einen Garagenverkauf am Hotel An der Gruga. Zwischen 20-40,- Euro soll ein TV erzielen. In unterschiedlichen Größen sind die Grundig Geräte vorhanden. Nebenbei können auch noch ein paar ausrangierte Minibars erworben werden. Die Erlöse dieses Garagenverkaufs sollen der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) zugute kommen. „Wir besiegen den Blutkrebs“!

Hotel An der Gruga
Garagenverkauf Grundig TV und Minibars
vom 5. bis 12. September 2016 täglich von 12 bis 17 Uhr
Auswahl und Kauf nur vor Ort mit direkter Mitnahme der Geräte – keine Reservierung
Ansprechpartnerin Frau Hoffmeister, Fon 0201-841180

Mein Besuch im Hotel Maximilians fand am 25. August 2016 statt

Anke Koch

Anke Koch

Seit Februar 2015 blogge ich für die wbw-Hotels und entdecke ständig neue Seiten des Ruhrpotts - oder alte Seiten neu!

Mehr über mich
Anke Koch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.