Autor: Dominik Sobotka

Tina Dico in Essen in der Lichtburg

Tina Dico in der Lichtburg Essen

Kennt Ihr schon Tina Dico, oder Tina Dickow, wie sie in Ihrer dänischen Heimat heißt? Nun da Essen nicht in Dänemark liegt kennen sie viele vermutlich noch nicht, vielleicht aus Ihren Auftritten in Inas Nacht, z.B. Ende letzten jahres mit dem Song „Spark“ oder vor einigen Jahren mit „Count to tTn“: Wer auf richtig richtig gute Singer-Songwriter Musik steht („Eigentlich bin ich doch bloß ein Mädchen mit seiner Gitarre“) sollte sich Tina mal etwas näher anschauen. Richtig nah geht es dann am 21.04.2016 in der tollen Kulisse der Lichtburg in Essen. Mehr Infos hier. Bildnachweis: http://tinadico.com/

Das kleinste…aber irgendwie auch coolste Hotelzimmer in Essen

Ich hatte letztes Jahr das Vergnügen in den Genuss dieses einmaligen Models Hotelzimmers zu kommen. Mehr Design bei optimaler Raumausnutzung geht nicht. Da hat man wirklich aus der Not eines eigentlich für ein Standardzimmer zu kleinen Raumes mehr als eine Tugend gemacht und das ganze dann MiniPlus Zimmer genannt. Aber gerade aufgrund dieser Originalität stört die Größe überhaupt nicht, ganz in Gegenteil. Probierts mal aus! Das Hotel Maximilians hat das ganze dann auch noch sehr schön in Szene gesetzt durch den renomierten Fotografen Frank Dursthoff. Er hat Adriana mitgebracht und, passend, einmal ganz „andere“ Hotelzimmer-Fotos gemacht: