Allgemein, Essen in Essen, Hotel an der Gruga, Hotel Maximilians, Outdoor, Restaurants, Rüttenscheid, Trinken in Essen
Schreibe einen Kommentar

#SPIESSER Wein Bistro – das neue Wohnzimmer an der Rü

Hotel Maximillians:
ca. 2 Min. (0,3 km)
ca. 4 Min. (0,3 km)
Hotel an der Gruga:
ca. 12 Min. (2,3 km)
ca. 8 Min. (0,5 km)

Die Gastronomie in Rüttenscheid hat seit Sommer 2017 mit dem #Spiesser wieder eine neue Location. Schon der Name macht neugierig und so checke ich dort mal ein…

Die Fassadengestaltung in leuchtendem Blau fällt schon mal auf 

Hach, watt nu? Da gibt es zwei Eingänge. Links geht’s zum Imbiss und rechts zum Bistro und Weinlokal. Das ist draussen kaum zu erkennen. Ich kann einen langen Tresen sehen und schaue mal rechts ins Bistro. Alles richtig. Hier gibt es ein paar Tische teils mit einer langen Bank, Stehtische, und einen langen Tresentisch am Fenster. Dunkler Holzfussboden, helles Holz mit Stahl kombiniert und einen spiessigen Fliesenspiegel. Das Interieur ist eher schlicht. Hinten raus wartet ein Garten auf besseres Wetter.

Na, du Spiesser. Herzlich willkommen in deinem neuen Wohnzimmer

Lese ich über dem Tresen. Mit #Spiesser hat in Rüttenscheid also ein cooler neuer Laden aufgemacht. Spießig sein ist schon länger nicht mehr so uncool wie es mal war. Marko Vogt, Sascha Körte und Georg Hugenbusch stecken dahinter. Völlig spießig – nämlich mit Liebe zum Detail – haben sie was Besonderes geschaffen. Es gibt den Bereich Grill-Imbiss mit vielen der namensgebenden Spießchen und den korrespondierenden Bereich zum lässigen Weintrinken.

#glücklicheshuhn: zarte Maispoularde mit Curry-Kokos-Marinade inkl. Curry Mayo Dip

„Wir lieben Spiesse, ein einfacher und ehrlicher Genuss“

Vor fast zwei Jahren, war diese Idee anlässlich eines Streetfood Caterings geboren. Dort haben sie Spieße zum ersten Mal gemacht und festgestellt, das die Gäste sie liebten. Der Entschluss stand fest: „Daraus kann man einen Laden machen!“ Der richtige Laden an der Rü wurde gefunden und im Sommer eröffnet.

An den Fensterplätzen kann man dem Treiben auf der Rü zuschauen

Fünf Gerichte sind auf der Mittagstisch-Karte, die alle paar Tage wechselt. Von 11.30 bis 15 Uhr gibt es Eintopf, Spaghetti, Spieß-Varianten, … Dazu gibt es einen Softdrink für 1,50 Euro. Auf Nachfrage kann ich auch Gerichte von der Abendkarte bestellen. Juut, dann nehme ich Spaghetti mit rote Beete Pesto und Schafskäsebruch und einmal den Spieß #glücklicheshuhn. Das ist zarte Maispoularde mit Curry-Kokos-Marinade. Mein Dip dazu: Curry Mayo. Auf der Abendkarte sind ausserdem Salate, tolle Knollen (Backkartoffeln) und viele andere kleine Weinbegleiter, die man sich zusammenstellen kann.

Hammer-Farbe! Die Spaghetti sind durch das Rote Beete Pesto knallrot gefärbt

Schau dich um, geniesse und entdecke

Mach ich! Der marinierte Maispoulardenspiess bräuchte keinen Dip, aber das frische Brot stippe ich gern hinein. Meine Spaghetti sehen klasse aus: durch und durch gefärbt vom Rote Beete Pesto. Weisser Schafskäse und glatte Petersilie malen ein appetitliches Bild. Verfeinert ist das Pesto mit Ingwer, Koriander, etwas Knoblauch und Zitronenabrieb und gemahlenen Cashews. Koch Philipp erkundigt sich, ob alles okay ist. Jau!

Mein Softdrink wird im Steingut-Gefäß serviert

Wenn es um Wein geht, sind sie spiessig: 100% Qualität und Stil

Da ich mit dem Auto unterwegs bin und so mitten am Tach, klemm’ ich mir den Weingenuss. Mein Softdrink wird in einem Steingut Gefäß serviert – erinnert fast ein wenig an die klassischen Bembel… – hat doch was. Coole angenehme Musik begleitet meinen Aufenthalt im Spiesser. Die sympathische Servicemitarbeiterin taucht zwar häufig in der Küche ab, aber in den entscheidenden Momenten ist sie da und begrüßt Gäste, nimmt Bestellungen auf und serviert. Heute Mittag sind nur zwei Fensterplätze und ein weiterer Tisch belegt.

Spiessig korrekte Crème Brulee, mit frischen Beeren und Minze – und absolut günstig

Essen spießig korrekt und günstig

Crème Brulee im Glas steht auf der Abendkarte und auch diese darf ich jetzt bestellen. Ich bin neugierig, ob sie zum Preis von 3,90 Euro tatsächlich „wat is“. Aber hallo – ein kleines Einmachgläschen mit soeben flambierter Crème Brulee üppig garniert mit frischen Beeren, Minze und Cashewkernen. Ein leckeres Schnäppchen sozusagen…

Neben handverlesenen Weinen gibt es u.a. Craft-Bier. Sonntag ist Ruhetag.

Ein entspanntes zwangloses Weinbistro völlig ohne Allüren

Softdrink 1,50 Euro – im Zusammenhang mit dem Mittagstisch
glückliches Huhn: zarter Maispoulardenspieß mit Curry-Kokos-Marinade inkl. Dip und Brot 5,- Euro
Spaghetti mit rote Beete Pesto & Schafskäsebruch 6,50 Euro

#SPIESSER
Wein Bistro
Rüttenscheider Str. 214
45131 Essen
Fon 0201-45858682
sospiessich.de

Öffnungszeiten
Mo-Sa 11.30-15 Uhr und 17.30-22 Uhr, Sonntag Ruhetag

Mein Besuch war am Dienstag, 28. November 2017

Anke Koch

Anke Koch

Seit Februar 2015 blogge ich für die wbw-Hotels und entdecke ständig neue Seiten des Ruhrpotts - oder alte Seiten neu!

Mehr über mich
Anke Koch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.